SPD Kreisverband Trier-Saarburg

ARBEITSGEMEINSCHAFT AG 60 plus 2015

2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | Aktuell


Informationsveranstaltung mit Jutta Steinruck, MdEP in Konz

Informationsveranstaltung mit Jutta Steinruck MdEU

An die 40 Teilnehmer hatten sich zur politischen Informationsveranstaltung zum Thema: – Europa ein Erfolg – Europa in der Krise – Sachstand TTIP - mit Jutta am 12 November Im Winzerhof Hoffmann in Konz-Niedermennig eingefunden.

Wie immer konnte Jutta ihr Thema gekonnt, ausführlich und spannend abwickeln. Anschließend kam es zu einer längeren hochinteressanten Diskussionsrunde.

Die Moderation hatte Lothar Rommelfanger, SPD Kandidat für den Wahlkreis 26 bei der kommenden Landtagswahl im März 2016 gekonnt übernommen.

Informationsveranstaltung mit Jutta Steinruck MdEU Informationsveranstaltung mit Jutta Steinruck MdEU

Informationsveranstaltung mit Jutta Steinruck MdEU Informationsveranstaltung mit Jutta Steinruck MdEU

Informationsveranstaltung mit Jutta Steinruck MdEU

Insgesamt eine sehr informative Veranstaltung in einer bewegenden Zeit.


SPD AG60plus Kreisverband Trier-Saarburg auf Wanderschaft rund um das Vogelskreuz in Kordel.

Wanderschaft rund um das Vogelskreuz in Kordel

Am Samstag, den 24. Oktober 2015, startete unsere Herbstabschluss-wanderung in Kordel. Der Start war am Parkplatz Waldspielplatz auf der Tauer in Kordel (Hochmark).

Der stellvertretende Vorsitzende der SPD AG60plus, Rolf-Peter Hippchen begrüßte zunächst den Mitorganisator und Vorsitzenden des Kordeler SPD-Ortsvereins Peter Müller und die für die Streckenführung mitverantwortliche Ursula Stattrock.

Besonders begrüßt wurde der Landtagskandidat für den Wahlkreis 26 Lothar Rommelfanger. Lothar stellte sich und seine Ziele kurz vor und lud zum Start der Wanderung zu einem Glas Sekt ein.
Die Wanderstrecke führte rund um das Vogelkreuz auf der Hochmark. Unterwegs war wie immer ein Getränke-Stopp eingeplant, der von Norbert Barthel organisiert war.

Im Anschluss an die Wanderung besichtigten wir die Kulturscheune auf der Hochmark. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts ist bekannt, dass hier einmal Glashütten gestanden haben. Herr Dr. Otto Opser versuchte die geheimnisvolle Geschichte seinerzeit bei der Glasherstellung auf der Hochmark auf eine sehr unterhaltsame Art, aufzuklären.

Die Wanderung fand einen gelungenen Abschluss im Gasthaus zur Hochmark in Kordel, Hochmark 2 .

Lothar Rommelfanger 


Regina Scholz aus Saarburg, wurde 75 Jahre alt.

Bernard Bölinger gratuliert Regina Scholz

1940 in Danzig (Oliva) also schon im Weltkrieg geboren, wurde sie infolge des Krieges 1945 mit ihren Eltern, drei Schwestern und drei Brüdern zunächst nach Quedlinburg/DDR vertrieben. 1951 flüchtete die Familie nach Hunger und Not schließlich in die junge Bundesrepublik und landete hier schließlich in Saarburg. Dort gelang es der Familie bald Wurzeln zu schlagen. Leider starb ihr Mann Viktor bereits 1991 mit 58 Jahren. Geblieben sind ihre die beiden Töchter mit Familie, sodass sie heute auf 4 Enkel und 4 Urenkel stolz sein kann. Regina hält sich mit schwimmen, Gymnastik und Radfahren fit; sie wandert auch gerne.

Seit 9 Jahren ist Regina Vorstandsmitglied der SPD AG 60 plus, Kreisverband Trier-Saarburg.

Für die AG 60 plus gratuliert der Vorstand und persönlich bei einem Besuch Franz Greif und Bernard Bölinger.

Liebe Regina, weiterhin alles, alles Gut. Bleib uns noch lange erhalten.


"Liebe Renate , lieber Toni Becker, herzlichen Glückwunsch zur Goldenen Hochzeit!"


Stadtführung in Luxemburg

Über 30 Teilnehmer hatten sich erwartungsvoll am 22.August am Bahnhof Wasserbillig eingefunden um per Bahn zur Stadtführung in die Stadt Luxemburg zu fahren. Nach der Ankunft war bedingt durch Baumaßnahmen zunächst ein längeren Fußmarsch zur „Gelle Frau“ angesagt. Dort begann dann die Stadtführung unter Leitung von unserem Genossen Horst Welsch aus Wasserliesch.

Nach der Führung musste schon recht bald der Rückweg angetreten werden, da die Zeitplanung etwas kurz geraten war. Der gemütliche Abschluss fand dann in der Pizzeria Löwenermühle statt.

Stadtführung in Luxemburg Stadtführung in Luxemburg

Stadtführung in Luxemburg Stadtführung in Luxemburg

Stadtführung in Luxemburg Stadtführung in Luxemburg

Stadtführung in Luxemburg

Stadtführung in Luxemburg

Fotos: Wolfgang Freudenreich


85. Geburtstag von Christian Roßmann

In aller Frische konnte Christian Roßmann jüngst in Kenn seinen 85. Geburtstag mit seiner Familie und seinen Freunden feiern.

Christian ist gelernter Büromaschinen - Feinmechaniker und hat über 40 Jahre beim französischen Militär die optischen Geräte  verantwortlich betreut.

Für die AG 60 plus gratulierten Uwe Roßmann, Vorsitzender der AG 60 plus und Neffe des Geburtstagskindes, sowie Bernard Bölinger.

Lieber Christian weiterhin alles, alles Gute und noch schöne Familienfeste und vor allem Gesundheit.

Christian Roßmann

Bernard Bölinger, Christian Roßmann, Uwe Roßmann


Alois Busert

Seinen 88. Geburtstag konnte unser Genosse Alois Busert jüngst feiern. Lieber Alois, herzlichen Glückwunsch und alles, alles Gute für die Zukunft.


Vorstandssitzung am 28. Juli 2015 in Oberbillig

Wie schon seit Jahren konnten wir auch in diesem Jahr die traditionelle Sommersitzung des Vorstandes in der Wochenendanlage von Helmut Walter in Oberbillig durchführen.

Nach Besprechung der Tagesordnung konnte der Vorstand zum gemütlichen Teil übergehen. Helmut Walter spendierte das Bier anlässlich seines 70. Geburtstags und Franz Greif spendete wie üblich die Bratwürstchen. Dafür möchte sich der Vorstand herzlich bei Helmut Walter und Franz Greif bedanken.

Vorstandsitzung

Vorstandsitzung


Domführung in Trier am 25.7.2015

Der Dom zu Trier ist sicherlich eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler der Großregion; den wir ja auch alle aus vielen Besuchen „kennen“.

An die 30 Teilnehmer nahmen an der Domführung in Trier teil. Der Dom- und Stadtführer Bruno Boritzki verstand es, die Teilnehmer in 100 Minuten mit seinen interessanten und kurzweiligen Ausführungen in Spannung zu versetzten und den Dom in seiner Geschichte und Ausstattung im Inneren und Äußeren neu zu erschließen.

Domführung Domführung

Domführung Domführung

Domführung Domführung


SPD AG60plus Kreisverband Trier-Saarburg auf Wanderschaft auf der Ruwer-Hochwald-Traumschleife bei Hentern

Trotz schlechter Wetterprognosen machten sich ca. 30 Teilnehmer auf den Weg nach Hentern, um dann doch ohne Regen bei angenehmen Temperaturen Hentern und seine Umgebung zu erkunden.

Nach der Begrüßung durch den stellv. Vorsitzenden Rolf-Peter Hippchen, Grußworten des Ortsbürgermeisters und Revierförster von Hentern Michael Marx und Dankesworten an die Mitorganisatoren Gerhard Schemer und Reinhold Werner aus Schillingen setzte sich die Wandergruppe in Bewegung.

Michael Marx zeigte uns die Schönheiten seiner Heimatgemeinde und führte uns anschließend an stille, vielen noch unbekannte Orte auf einer Traumschleife im Ruwertal. Er gab der Wandergruppe einen Einblick in die vielfältigen Aufgaben eines Revierförsters und machte auf die heutigen Umwelteinflüsse auf unsere Wälder aufmerksam.

Nach einem Getränkestopp, organisiert von Nobert Barthel ging es weiter zum Ausgangspunkt, dem Dorfplatz in Hentern. Der gemütliche Ausklang der Veranstaltung fand im Landgasthaus „Die Winzerpost“ in Zerf statt.


Stadtführung in Saarburg

Am 30.Mai haben wir bei bester Stimmung und Wetter ein tolle Stadtführung in Saarburg erlebt. Unserer Stadtführerin – Frau Müller- zeigte uns viele schöne alte Bauwerke in der Alt- Stadt und konnte dazu spannende Geschichten erzählen. Vielen Dank Frau Müller. Und danach ein sehr gemütlicher Abschluss im Gasthaus zum Pferdemarkt. Ein besonderes Lob der Küche aber natürlich auch den Damen und Herren im Service.

 

 


Die SPD 60plus Trier Saarburg traf sich am 18. April 2015 im Forsthaus Trier Quint zu einer Führung entlang des Baum- Welt-Pfades. Bei strahlendem Frühlingswetter erleuterte der Förster Peter Neukirch die einzelnen Stationen des 3,8 km langen Rundweges, auf dem Bäume aus vielen Regionen dieser Welt zu bestaunen sind. Darüber hinaus erfuhren die Teilnehmer Wissenswertes über naturnahe, nachhaltige Waldbewirtschaftung. Der Nachmittag klang aus in der nahegelegenen Pizzeria.


Mitgliederversammlung und Vorstandsneuwahlen Vorstandsneuwahlen:

Für den 25. Februar 2015 hatte die AG 60 plus, Kreisverband Trier-Saarburg, zu einer Mitgliederversammlung mit Vorstandsneuwahlen nach Konz eingeladen.

Die gut besuchte Versammlung wurde von Rolf-Peter Hippchen eröffnet und geleitet.
Zunächst referierte Dr. Christian Z. Schmitz, DGB Regionalgeschäftsführer in Trier, mit interessanten Ausführungen zum Thema: „Das Freihandelsabkommen (TTIP) unter der Lupe“.

Im Anschluss gab es dazu eine lebhafte Diskussion mit dem Referenten. Die Moderation der Veranstaltung hatte dankenswerterweise Karl Diller, Staatssekretär a.D., übernommen. Unter seiner Ägide fanden dann auch die Neuwahlen des Vorstandes statt. Nachdem Bernard Bölinger im November 2014 zurückgetreten war, erklärte sich Uwe Roßmann aus Reinsfeld bereit, für den Vorsitz der AG zu kandieren, als Stellvertreter traten Bernard Bölinger (Konz), Rolf-Peter Hippchen (Konz) und Manfred Rudolf (Föhren) zur Wahl an. Mit großer Zustimmung der Mitglieder wurden die Kandidaten gewählt; ebenso die Beisitzer Hermann Lehnen (Reinsfeld) Gerhard Schemer (Schillingen) Josef Boesen (Nittel) Jürgen Müller (Oberbilig) Wolfgang Freudenreich (Korlingen) Reinhard Müller – Hitschfel (Gusterath) Franz Greif (Saarburg) Regina Scholz (Saarburg) Helmut Heinz (Föhren). Die Versammlung endete mit dem Schlusswort des neuen Vorsitzenden. Besonderer Dank gilt den ausgeschieden Vorstandsmitglieder für ihre la gjährige Unterstützung. Der im November beschlossene Jahresplan wird wie beschlossen umgesetzt.

 

 

 


"Wir trauern mit seiner Familie um unseren Freund Bernard Kopp"


"Wir trauern mit seiner Familie um einen alten Freund."

SPD AG 60 plus, Kreisverband Trier-Saarburg

 

Zum Seitenanfang

TERMINE

02. Dezember 2017
10:00 - 16:00 Uhr Uhr
Kreistagsfraktion/Klausur
Zum Winzerkeller
Kirchstr. 41
Fell

11. Dezmber 2017
Kreistag

Termine AG60plus

19. November 2017
Gedenkfeier KZ Hinzert

jeden 1. Mittwoch im Monat um 11:00 Uhr
Monatstreff im
"Cafe Kaufland" Konz

Einladungen folgen zu den entsprechenden Terminen

INFORMATIONEN

Sportentwicklung

Programmdebatte

kita.rlp.de

vorwärts

 

Alle Seiten dieser Internetpräsenz validieren nach XHTML 1.0 strict und CSS.
SPD Kreisverband Trier-Saarburg " SPD-Regionalgeschäftsstelle Trier " Saarstraße 15 " D-54290 Trier " Fon: +49 651 97 59 90